SPD Messel

01.09.2018 in Ortsverein

Privater Jedermann Flohmarkt

 

Privater Jedermann-Flohmarkt

Am Sonntag, dem 21. Oktober 2018, organisiert der SPD Ortsverein Messel im Georg-Heberer Haus
von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr wieder einen Jedermann-Flohmarkt für private Anbieter.
Einlass zum Aufbau für Anbieter ist um 13:00 Uhr, für Besucher/Käufer ab 14:00 Uhr.
Es werden Tische des GHH (ca. 175cm x 75cm) bereit gestellt, weiterhin ist Platz für einige privat mitzubringende Kleiderständer vorhanden.


Verkauft werden kann alles, außer Lebensmitteln, Tieren sowie Waffen bzw. Kriegsspielzeug.
Die Vergabe der Tische des GHH erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen, die ab sofort verbindlich, jedoch bis spätestens 15.Oktober 2018 an Edeltraud Lemke (06159 / 5407),  e-mail: edeltraud.lemke@gmx.de erfolgen kann.


Der Kostenbeitrag je Tisch beträgt 7,50 €, für mitgebrachte Kleiderständer 2 €.
Im Interesse aller Anbieter, Interessenten und Käufer verpflichten sich die Anbieter mit Ihrer Anmeldung, ihre Waren bis zum Ende des Flohmarktes (um 17:00 Uhr) kontinuierlich bereit zu stellen. Für einen kleinen Imbiss sowie Getränke sorgt der SPD Ortsverein Messel.
Wir freuen uns über rege Teilnahme und Zuspruch.


Der SPD-Vorstand Messel
 

 

14.08.2018 in Ortsverein

Kreisfest

 

Liebe Senniorinnen und Senioren,

am Samstag den 01.September feiert der SPD Kreis Darmstadt-Dieburg, das beliebte Senioren Kreisfest in Erzhausen.

Inmitten von geselligen Beiträgen, wird der ehemalige Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz Kurt Beck, die Ziele der SPD und die Landtagswahl in Hessen ansprechen.

Für Kaffee und Kuchen, ein warmes Abendessen und eine Flasche Tafelwasser wird ein Kostenbeitrag von 10€ erhoben.

Anmeldungen werden bis zum 27.August bei Rudi Keller, Bahnhofstrasse 8, Tel. 5485 oder Alois Panzner, Germannstr. 47, Tel. 801 entgegengenommen.

Abfahrt ist um 13Uhr am Rathausplatz in Messel.

 

Ihr Ortsverein.

 

03.05.2018 in Allgemein

Waldfest am 1.Mai Wir sagen Danke!

 

Die SPD Messel bedankt sich bei den vielen Messelerinnen und Messelern und zahlreichen Ausflüglern, die  zu unserem Waldfest gekommen sind.

Über Ihren Besuch haben wir uns sehr gefreut.Danke auch an alle Helferinnen und Helfer die uns unterstützt und damit zum Gelingen des Festes beigetragen haben.
 

 

10.04.2018 in Ortsvereine

SPD Messel Waldfest

 

Eröffnen Sie mit uns die Waldfest-Saison 2018 .

Die SPD Messel lädt herzlich ein zum Waldfest auf dem Messeler Heimkehrerplatz am Dienstag, den 1.Mai, ab 10.30 Uhr.


Wir bieten wie gewohnt  eine große Auswahl an leckeren Kuchen, Gulaschsuppe aus Lettmanns Heimatküche, echte Thüringer Grillbratwurst aus Magdala, DIESMAL NEU - auch als Currywurst mit selbstgemachter Currysauce,  diverse alkoholfreie Getränke und frisch gezapftes Bier.


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Ihr Ortsverein

 

22.01.2018 in Landespolitik

Heike Hofmann wieder Direktkandidatin für den Landtag

 

 

- Alle Stimmen für Hofmann im Wahlkreis 51 –

 

Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende und rechtspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Heike Hofmann wurde erneut für den Landtagswahlkreis 51 als Direktkandidatin auf der Wahlkreiskonferenz am vergangenen Donnerstag in Erzhausen gewählt. Alle Delegierten (100 %) stimmten für Hofmann.

 

Ich freue mich sehr über dieses herausragende Ergebnis. Dies ist ein Vertrauensbeweis in meine bisherige Arbeit. Ich werde mich mit aller Kraft dafür einsetzen, dass ich für die SPD erneut das Direktmandat bei der Landtagswahl am 28. Oktober 2018 erringe und dass wir als SPD nach fast 20 Jahren die CDU-Herrschaft übernehmen.“, so Hofmann.

 

In ihrer Rede ging Hofmann auf die Schwerpunkte Bildung, Mobilität und bezahlbaren Wohnraum ein:

 

Gute Bildung von Anfang an, gebührenfrei und ganztags, das ist für die SPD von zentraler Bedeutung! Der Schlüssel zu einem Bildungserfolg und Bildungsgerechtigkeit ist eine gute individuelle Förderung jedes einzelnen Schülers. Um das zu erreichen, braucht Hessen endlich genügend Lehrkräfte!

 

Dieses Land kann sich keinen einzigen jungen Menschen ohne qualifizierten Schulabschluss leisten. Nicht einen! Das Handwerk, der Mittelstand sucht händeringend nach qualifiziertem Nachwuchs. „Das ist unser Job, gleiche Bildungschancen durchzusetzen und zu ermöglichen, dass Jeder bis zum Ausbildungsabschluss, Ende des Studiums, Gesellen- oder Meisterprüfung gefördert wird.“, so Hofmann.

 

Eine gute Bildungspolitik entscheidet über die Zukunftschancen unseres Landes.

Zum Thema Mobilität: Hessen braucht ein Ausbauprogramm, für z. B. den schienengebundenen ÖPNV, aber auch für den Bau neuer Infrastruktur! Marode Straßen, fehlende Infrastrukturprojekte, volle Züge und S-Bahnen sind bittere Realität.

Egal in wie vielen Jahren die geplante ICE-Trasse Frankfurt-Mannheim kommt, dann nur mit dem geringsten Schaden für Umwelt und Natur und vor allem den maximalen Lärmschutz für die betroffenen Bürgerinnen und Bürger!“ betonte die Abgeordnete.

 

Ein weiteres zentrales Thema ist der fehlende bezahlbare Wohnraum gerade in der Rhein/Main-Region. In Hessen gibt es durch die Versäumnisse der CDU-geführten Landesregierung ein Wohnungsdefizit derzeit von über 65.000 Wohnungen!

 

Nur mit der SPD gibt es bei diesem zentralen Zukunftsthema in Hessen eine Wende, indem wir z. B. mit originären Landesmitteln mindestens 6.000 neue Wohnungen pro Jahr fördern oder die Grunderwerbssteuer senken, um einen Anreiz für private Investitionen zu schaffen.

Ich bitte die Bürgerinnen und Bürger am 28. Oktober 2018 erneut um ihr Vertrauen. Ich möchte auch in den kommenden Jahren Ihre Interessen im Landtag vertreten!“, so Hofmann abschließend.

 

Termine

Alle Termine öffnen.

28.10.2018 - 28.10.2018 Privater Jedermann- Flohmarkt
Privater Jedermann- Flohmarkt Am Sonntag, dem 28. Oktober 2018 , organisiert der SPD Ortsverein …

14.12.2018, 19:00 Uhr Jahresabschluss / Weihnachtsfeier
Wir wollen das Jahr wieder in gemütlicher Runde ausklingen lassen. Alle Mitglieder mit Partner/in, die …

Alle Termine

 

MITMACHEN

 

Unsere Landtagsabgeordnete

 

Unsere Bundestagsabgeordnete

 

Landrat im Kreis Da-Di Klaus Peter Schellhaas